Die Keule – Antibiotika in der Tierhaltung

Antibiotika in der Tierhaltung sind eine Gefahr für die Menschheit. Die Bundesregierung und Politiker aller Parteien haben sich an dem Thema bereits versucht, aber nur halbherzig. Die Erfahrung hat auch gezeigt, dass freiwillige Selbstverpflichtungen der Tierhalter nichts bringen. An schärferen Gesetzen führt kein Weg vorbei.

Gensoja im Futter: Die fadenscheinigen Ausreden der Geflügelwirtschaft

Die deutsche Geflügelwirtschaft mag nicht mehr. Sie will nicht länger gentechnikfrei produzieren, angeblich weil es nicht mehr genügend normales Sojafutter gibt. Doch dieses Argument ist fadenscheinig, es lässt sich einfach widerlegen. Für Verbraucher ist der Ausstieg ein fatales Signal, das dem angekratzten Image der Branche nur noch mehr schadet. Anstatt zu jammern, müssen Geflügelhalter endlich die Verantwortung für ihre Produktionskette übernehmen – und die beginnt auf den Sojafeldern Südamerikas.

Powered by WordPress | Designed by Elegant Themes